Über mich

Es hat schon ganz früh begonnen, als ich noch klein war. Mein „Grosi“ erzählt heute noch davon, dass ich mich stundenlang mit meinen Malstiften und Malbüchern beschäftigte und mich dabei nichts aus der Ruhe bringen konnte. In der Schulzeit waren meine Hefter und Bücher mit Kritzeleien übersät und natürlich war Zeichnen eines meiner Lieblingsfächer. Zum Ende der Schulzeit habe ich mich für den Beruf der Polymechanikerin entschieden, bei dem ich sehr viel mit technischen Zeichnungen und Präzisionsarbeiten zu tun hatte. Ein ganz entscheidender Punkt fehlte mir jedoch bei der Ausübung dieses Berufes. Ich vermisste den Kontakt mit Menschen und die kreative Komponente, weshalb ich nach einer neuen Perspektive Ausschau hielt..


So richtig gepackt hat es mich, als ich die Vorlagen für meine eigenen Tattoos, sowie jene für Freunde und Familie selber zeichnete. Im Studio meines Vertrauens habe ich anschliessend die Möglichkeit erhalten, die Kunst des tätowierens zu erlernen.

"The secret of change is to focus all of your energy, not on fighting the old, but on building the new.“


Ein Traum wurde Realität. Ich konnte anfangs Februar 2020 mein eigenes Studio eröffnen!
Ich kann es immer noch nicht richtig fassen..
Die Zeit und das Herzblut, welches in den Umbau gesteckt wurde hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich freue mich nun darauf, meine Kundschaft in den neuen Räumlichkeiten empfangen zu dürfen. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst :)

Als nächstes steht die Hygiene-Zertifizierung durch Eyeco an. Mein Studio soll auf höchstem Niveau, was die Hygiene betrifft, gehalten werden. Die Vorbesprechung hat bereits statt gefunden und die Zertifizierung folgt dann Ende April 20.

Im August 20 besuche ich zusätzlich einen Hygiene-Kurs um mein Wissen über Desinfektion, Bakterien und Gefahren zu erweitern. Somit bin ich in Zukunft bestens ausgerüstet, um so hygienisch wie nur möglich zu arbeiten.

Update: Am 28.04.2020 habe ich die Hygienekontrolle bestanden. Nun ist mein Studio durch Eyeco zertifiziert und somit nachweislich auf einem sehr hohen Hygiene-Niveau.
Mehr Infos bezüglich des Hygienelabels findet ihr auf eyeco.ch